Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

Julia Tedesco

Julia Tedesco

Foto: Arno Kohlem

Julia Tedesco wurde 1994 in Öhringen geboren und wuchs dort auf. Nach dem Abitur absolvierte sie ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur bei der Stadtbibliothek Heilbronn. Im Anschluss studierte sie Kultur- und Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und spezialisierte sich auf die Schwerpunkte Musik und Theater/ Literatur. Im Jahr 2019 zog es sie nach Karlsruhe, wo sie Kulturvermittlung studierte und ihre Schwerpunkte vertiefte. Das Studium schloss sie mit dem akademischen Grad „Master of Arts“ ab. Noch während des Studiums fing sie an, als Produktionsassistentin/Abendspielleitung am Kammertheater Karlsruhe zu arbeiten. Dort assistierte sie zahlreichen Regisseur*innen und kümmerte sich um Gäste aus Film und Fernsehen wie Dieter Hallervorden oder Richy Müller. Zudem war sie Mitinitiatorin und künstlerische Koordinatorin der Schlagzeug-Performance 1000 beats per minute mit der Karlsruher Solo-Schlagzeugerin Leonie Klein.

Seit der Spielzeit 2023/24 ist Julia Tedesco Theaterpädadagogin für die Sparten JUNGES STAATSTHEATER und BALLETT.

 

TheaterpädagogikDAS MÄDCHEN & DER NUSSKNACKER
MARIA STUART
PER ASPERA AD ASTRA
PINOCCHIO
RUNKELPUNZEL & HÄNSELKRÖTEL VERLAUFEN SICH IM UNIVERSUM
RUß – EINE GESCHICHTE VON ASCHENPUTTEL
SONNENSTRAHL IM KOPFSALAT