Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

POETRY SLAM – DEAD AND ALIVE

Lebende Slam-Legenden treten gegen tote Dichter*innen an! 

Moderation Philipp Herold, Moritz Konrad

Dauer: ca. 2h 30, 1 Pause 

12.2.2022 KLEINES HAUS
9.4.2022 KLEINES HAUS
5.6.2022 KLEINES HAUS

Nur bei uns gibt es die Chance, lebende Slammer*innen und tote Dichter*innen im Team batteln zu sehen. Philipp Herold und Moritz Konrad moderieren; Wortkünstler*innen der Gegenwart und Schauspieler*innen des Ensembles in Kostüm und Maske geben ihr Bestes - das Publikum ist Schiedsrichter*in.

Der Karlsruher Poetry Slam Dead And Alive ist seit Jahren erfolgreich. In diesem Wettbewerb treten verstorbene Dichter*innen gegen quicklebendige Slammer*innen: Die Werke großer Literat*innen und epochemachender Schriftsteller*innen werden von  Schauspieler*innen des STAATSTHEATERS präsentiert. 

Termine

 Sonntag, 5.6., 19:30 - ca. 22:00

KLEINES HAUS

TICKETS

16,00 Euro / erm. 8,00 Euro

Besetzung

Slammer*innenWolf Hogekamp
Miedya Mahmod
Marsha Richarz
ModerationPhilipp Herold
Moritz Konrad
EinrichtungFabian Groß
Annalena Köhne
DramaturgieHauke Pockrandt
BühnenbildassistenzEmily Ortlepp
KostümassistenzMalou Pohl de Rezende