Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

BALLETT: ZUKUNFT CHOREOGRAFIE

Half The Beauty (Chor. Lucia Solari): Carolin Steitz, Anastasiya Didenko, Nami Ito, Carolina Martins - Foto: Costin Radu
Half The Beauty (Chor. Lucia Solari): Anastasiya Didenko, Carolina Martins, Carolin Steitz, (im Hintergrund: Nami Ito) - Foto: Costin Radu
And You Walked Away (Chor. Maxime Quiroga): Maxime Quiroga, Sara Zinna - Foto: Costin Radu
And You Walked Away (Chor. Maxime Quiroga): Maxime Quiroga, Sara Zinna - Foto: Costin Radu
Ein Wiedersehen (Chor. Valentin Juteau): Francesca Berruto, Sara Zinna - Foto: Costin Radu
What About Laughing Gas (Chor. Rita Duclos): João Miranda - Foto: Costin Radu
What About Laughing Gas (Chor. Rita Duclos): João Miranda - Foto: Costin Radu
Underneath The Surface (Chor. Anastasiya Didenko, Carolin Steitz): Anastasiya Didenko, Carolin Steitz - Foto: Costin Radu
Chaconne (Chor. Maxime Quiroga): Balkiya Zhanburchinova, Julian Botnarenko - Foto: Costin Radu
One In The Crowd (Chor. Francesca Berruto): Ledian Soto - Foto: Costin Radu
One In The Crowd (Chor. Francesca Berruto): Olgert Collaku, (im Hintergrund: Ledian Soto, Joshua Swain) - Foto: Costin Radu
Lack Of Vocabulary (Chor. Paul Calderone, Louiz Rodrigues, Emiel Vandenberghe):
Paul Calderone, Natuska Abe, Josh Swain, Louiz Rodrigues, Emiel Vandenberghe - Foto: Costin Radu
Lack Of Vocabulary (Chor. Paul Calderone, Louiz Rodrigues, Emiel Vandenberghe): Louiz Rodrigues, Paul Calderone, Joshua Swain, Emiel Vandenberghe, Natsuka Abe - Foto: Costin Radu
Nostaglie (Chor. Balkiya Zhanburchinova): Momoka Kikuchi - Foto: Costin Radu
Baroque Ladies (Chor. José Urrutia): Lucia Solari - Foto: Costin Radu
The Embrace (Chor. Maxime Quiroga): Carolin Steitz, Daniel Rittoles - Foto: Costin Radu
The Journey (Chor. Pablo Octávio): Caroline Martins, Emiel Vandenberghe - Foto: Costin Radu

Ballettabend mit Choreografien von und mit dem STAATSBALLETT

Uraufführung
Ab 12 Jahren

Dauer: 2h 30, 1 Pause 

LIVE-PREMIERE
17.10.2021 GROSSES HAUS

Der ideale Abend, die Kreativität des STAATSBALLETTS neu zu erleben. 14 Ensemblemitglieder stellen ihr Können als Choreograf*innen der nächsten Generation unter Beweis. Ein Kaleidoskop von der Klassik bis in die Moderne, jetzt zum ersten mal im GROSSEN HAUS, ein Muss für jeden Ballettfan!

Mit dem Ballettabend Zukunft Choreografie widmen wir uns der nächsten Generation junger Tanzschaffender. Im GROSSEN HAUS bieten wir den Mitgliedern des STAATSBALLETTS eine Plattform, sich nicht nur als Darsteller*innen auf der Bühne, sondern auch davor und dahinter als Choreograf*innen des Abends vorzustellen. 14 Ensemblemitglieder widmen sich dieser besonderen Aufgabe und Chance. Von Soli über Duette bis hin zu größeren Ensemblewerken, dürfen Sie sich auf ein wahres Kaleidoskop künstlerischer Kreativität freuen. Für einige bedeutet dieses Programm die allererste Erfahrung als Choreograf*in, für andere ist es eine erneute Gelegenheit, sich in kleinen Kreationen dem Publikum näher zu bringen und einen eigenen Stil zu entwickeln. Wer weiß, wer in den kommenden Jahren mit der eigenen Choreografie auch auf den großen Bühnen zu sehen sein wird?

Fast alle Choreograf*innen um den Globus haben einmal in Formaten wie diesen ihre ersten Schritte getan. Sie gehören zu den Grundpfeilern für die Weiterentwicklung der Tanzschaffenden von morgen. Auch in Karlsruhe wird diese Nachwuchsförderung bereits seit Langem großgeschrieben, und wir führen diese Idee mit großer Freude fort. Für Sie, unser Publikum, gibt es keine bessere Gelegenheit, einen so abwechslungsreichen Abend zu erleben und unsere Ensemblemitglieder aus einer ganz neuen Perspektive kennenzulernen.

Termine

LIVE-PREMIERE
 Sonntag, 17.10., 15:00 - 17:30

GROSSES HAUS

50,00 - 14,00 Euro

 Sonntag, 17.10., 19:00 - 21:30

GROSSES HAUS

45,50 - 12,00 Euro

 Samstag, 30.10., 19:30 - 22:00

GROSSES HAUS

50,00 - 14,00 Euro

Besetzung

HALF THE BEAUTY
ChoreografieLucia Solari
MusikSergej Rachmaninow
TänzerinnenAnastasiya Didenko
Nami Ito
Carolina Martins
Carolin Steitz
 
AND YOU WALKED AWAY…
ChoreografieMaxime Quiroga
MusikÓlafur Arnalds
Tänzer*innenSara Zinna
Maxime Quiroga
 
STIMMUNGSSCHWANKUNGEN
ChoreografieBaris Comak
Musik- und VideoarrangementBaris Comak
TänzerBaris Comak
Daniel Rittoles
 
EIN WIEDERSEHEN
ChoreografieValentin Juteau
TextCharles Bukowski
MusikGabriel Fauré
Tänzer*innenFrancesca Berruto
Nami Ito
Sara Zinna
Olgert Collaku
Ledian Soto
 
WHAT ABOUT LAUGHING GAS?
ChoreografieRita Duclos
MusikDavid Gray
TänzerJoão Miranda
 
UNDERNEATH THE SURFACE
ChoreografieAnastasiya Didenko
Carolin Steitz
MusikAndrej Agranovski (UA)
TänzerinnenAnastasiya Didenko
Carolin Steitz
 
CHACONNE
ChoreografieMaxime Quiroga
MusikTomaso Antonio Vitali
Tänzer*innenJulian Botnarenko (a.G.)
Balkiya Zhanburchinova
 
ONE IN THE CROWD
ChoreografieFrancesca Berruto
MusikJonatan Szer
TänzerOlgert Collaku
Ledian Soto
Joshua Swain
 
LACK OF VOCABULARY
ChoreografiePaul Calderone
Louiz Rodrigues
Emiel Vandenberghe a.G.
MusikPaul Calderone (UA)
Tänzer*innenNatsuka Abe
Paul Calderone
Louiz Rodrigues
Joshua Swain
Emiel Vandenberghe a.G.
 
NOSTALGIE
ChoreografieBalkiya Zhanburchinova
MusikVaja Azarashvili
TänzerinMomoka Kikuchi
 
BAROQUE LADIES
ChoreografieJosé Urrutia
MusikJohann Sebastian Bach
Tänzer*innenLucia Solari
Balkiya Zhanburchinova
Sara Zinna
 
THE EMBRACE
ChoreografieMaxime Quiroga
MusikNils Frahm
Tänzer*innenCarolin Steitz
Daniel Rittoles
 
THE JOURNEY
ChoreografiePablo Octávio
MusikAaron Martin
Bryce Dessner
Arcade Fire
Owen Pallett
Tänzer*innenMomoka Kikuchi
Carolina Martins
Alba Nadal
Balkiya Zhanburchinova
João Miranda
Louiz Rodrigues
Joshua Swain
Emiel Vandenberghe a.G.
 
 
Choreografie, Bühne, KostümFrancesca Berruto
Paul Calderone
Baris Comak
Anastasiya Didenko
Rita Duclos
Valentin Juteau
Pablo Octávio
Maxime Quiroga
Louiz Rodrigues
Lucia Solari
Carolin Steitz
José Urrutia
Emiel Vandenberghe a.G.
Balkiya Zhanburchinova
Mitarbeit BühneEmily Ortlepp
Mitarbeit KostümHélène Dion
LichtChristoph Häcker
Choreografischer MentorKevin O'Day
ProduktionsassistenzAnnika Lock