Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

BALLET OF THE CITY

Ballet of the City - Foto: Arno Kohlem

Tanzprojektionen im urbanen Raum

Eine Koproduktion von Staatsballett Karlsruhe & Medienkünstler Jonas Denzel

AM NEUEN ENTREE
28.4.2022 NEUES ENTREE

Aufgepasst! Die Tänzer*innen des Staatsballett Karlsruhe schwärmen aus und machen die Stadt zur Bühne. Mit dem beambike projiziert der Medienkünstler Jonas Denzel verschiedene Choreografien im Stadtraum. Hierfür arbeitet er erstmals mit dem Ballettensemble des Badischen Staatstheaters zusammen, dessen Mitglieder übermenschlich groß auf Fensterrahmen zu balancieren scheinen, einen Kirchturm erklimmen oder ein graues Gebäude mit farbenfroher Choreografie füllen, als sei es nur dafür gebaut worden. Vom 28. April – 26. Mai sind die Projektionen jeden Donnerstag an verschiedenen Stationen in Karlsruhe zu erleben.

Immer donnerstags ab Sonnenuntergang:
28.4. Badisches Staatstheater am NEUEN ENTREE
5.5. Pfarrkirche St. Stephan, Erbprinzenstr. 14, 76133, Karlsruhe
12.5. Hausfassade Sophienstraße 250, 76185 Karlsruhe
19.5. Wolfgang-Rihm-Forum Karlsruhe
26.5. Evangelische Lukasgemeinde Karlsruhe, Hagenstraße 7, 76185 Karlsruhe*

*Programmänderungen vorbehalten

Ballet of the City
wurde gefördert im Rahmen des Projektförderprogramms für Medienkunst der UNESCO City of Media Arts Karlsruhe 2021.


Watch out! The dancers of the Staatsballett Karlsruhe swarm out and turn the city into a stage. Media artist Jonas Denzel uses his beambike to project various choreographies in the city. It is his first collaboration with the ballet company of the Badisches Staatstheater, whose members appear to be balancing taller than life size on window frames, climbing a church tower or filling a grey building with colourful choreography as if it had been built just for this purpose. From 28 April to 26 May, the projections can be experienced every Thursday at various locations in Karlsruhe.
Ballet of the City was funded as part of the UNESCO City of Media Arts Karlsruhe 2021 project funding programme. 

 

Unesco City of Media Arts     

Termine

 Donnerstag, 19.5., 21:30

WOLFGANG-RIHM-FORUM

EINTRITT FREI

 Donnerstag, 26.5., 21:30

EVANGELISCHE LUKASGEMEINDE KARLSRUHE, Hagenstraße 7, 76185 Karlsruhe

EINTRITT FREI