Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

KAMMERKONZERT EXTRA – SO SONOR!

Johann Sebastian Bach Inventionen BWV 775, 780, 784, 785
Henri Vieuxtemps Elegie op. 30
Ralph Vaughan Williams aus den Six English Folksongs
Paul Juon Trio-Miniaturen
Gordon Jacob Rhapsody für Englischhorn und Klavier
Patrice Sciortino AS-IF für Bassklarinette und Klavier
José Bragato Milontan

Dauer: ca. 2h 00, 1 Pause 

In diesem Kammerkonzert extra stellen Leonie Gerlach und Ilona Steinheimer ihre sonoren Instrumente vor: die Bassklarinette und das Englischhorn, eine Art Altoboe. Das Programm verbindet Originalkompositionen und eigene Arrangements, Werke für Soloinstrument und Klavier sowie für Trio. Der Bogen spannt sich von romantischem und spätromantischem Repertoire über Zeitgenössisches bis Tango – eine facettenreiche Perspektive auf diese Instrumente mit ihrem unverwechselbarem Klang: so sonor!

Termine

 Sonntag, 24.3., 11:00 - 13:00

KLEINES HAUS

TICKETS

30,00 - 12,00 Euro

Besetzung

EnglischhornKammermusikerin Ilona Steinheimer
BassklarinetteLeonie Gerlach
KlavierMiho Uchida