Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

BESUCHER*INNEN-ORGANISATIONEN

DGB-KULTURVEREIN

Der DGB-Kulturverein Karlsruhe arbeitet seit fast 50 Jahren erfolgreich mit dem STAATSTHEATER  zusammen. Der Verein will Beschäftigten in gewerkschaftlich organisierten Betrieben das Theater mit allen Sparten zu einem akzeptablen Preis öffnen und nahebringen. Wenn Sie Gewerkschaftsmitglied sind, übernimmt Ihre Gewerkschaft den Mitgliedsbeitrag und Sie profitieren von den lohnenswerten Angeboten.

Irmtraud Kuhn Geschäftsführung
www.dgb-kulturverein.de


 
KUNST- UND THEATERGEMEINDE KARLSRUHE E. V. (KTG)


Ein Abo für alle, die Vielfalt lieben! Die KUNST- UND THEATERGEMEINDE e. V. bietet in ihren Abo-Reihen
Veranstaltungen des STAATSTHEATERS und des Festspielhauses Baden-Baden gebündelt zu ermäßigten Preisen an. Darüber hinaus bietet die KTG unter anderem Kultur- und Theaterfahrten in Mitteleuropa an. Alle Mitglieder stimmen jährlich über den mit 1.500 Euro dotierten Förderpreis „Goldener Fächer“ an herausragende junge Künstler*innen aus den Ensembles ab.

Prof. Jürgen Ulmer Vorsitzender
www.kunst-und-theatergemeinde.de
E-MAIL ktg.ka@web.de
T 0721 251 78


 
VOLKSBÜHNE KARLSRUHE E. V.

Die VOLKSBÜHNE KARLSRUHE e. V. bietet mit 100-­jähriger Tradition ihren Mitgliedern in zehn verschiedenen Abonnements Theaterbesuche zu ermäßigten Preisen an – im STAATSTHEATER und anderen privaten Karlsruher Bühnen. Deutschlandweit nutzen über 130.000 begeisterte Mitglieder diese Form des Kulturvereins, der sich auch um die gesamte Kartenabwicklung kümmert.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montag & Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr
Bernd Axnick 1. Vorsitzender
www.volksbuehne-karlsruhe.de